Handelskammer Bozen
Die Mitglieder des Beirats zur Förderung des weiblichen Unternehmertums

Frauen in der Wirtschaft

Vertreterinnen aus Bayern empfangen
Datum:  Juni 2023

Der Beirat zur Förderung des weiblichen Unternehmertums der Handelskammer Bozen hat kürzlich drei Vertreterinnen der Initiative „Frauen in der Wirtschaft“ der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern empfangen.

Die Handelskammer unterstützt durch ihren Beirat zur Förderung des weiblichen Unternehmertums aktiv die von Frauen geführten Unternehmen in Südtirol. Der Beirat tagt fünfmal im Jahr und besteht aus Vertreterinnen der einzelnen Wirtschaftsverbände im Kammerrat sowie aus den weiblichen Mitgliedern des Kammerausschusses. Ziel ist es, die von Frauen geführten Unternehmen zu fördern und die Rolle der Frauen in den Betrieben zu stärken.

Im Rahmen des vergangenen Treffens wurden drei Vertreterinnen des entsprechenden Beirats der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern in Bozen empfangen. Der Austausch über erfolgreiche Praxisbeispiele und die Vorstellung der gegenseitigen Tätigkeiten erwiesen sich als fruchtbar und legten den Grundstein für eine künftige Zusammenarbeit. Im Mittelpunkt standen insbesondere Themen wie Sichtbarkeit, Digitalisierung und Finanzierungsmöglichkeiten für Frauenunternehmen. Im Rahmen des Treffens stellte die Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern die aktuelle Initiative „Girl’s Day – Ich werde Chefin!“ vor, in der Unternehmerinnen Mädchen zu sich einladen und den Alltag einer Chefin vorstellen.

Das Mentoringprogramm der Handelskammer Bozen zielt darauf ab, die Gründung von Frauenunternehmen in Südtirol zu fördern. Dank dieser Initiative haben zukünftige Unternehmerinnen die Möglichkeit, erfahrene Mentorinnen in einem informellen Umfeld zu treffen, um im Dialog und Austausch praktische Ratschläge zu erhalten.

Lesen Sie auch

Judith Zanon
Die kluge Pragmatikerin

Judith Zanon

Irmgard Hitthaler
Mutige Pionierin

Irmgard Hitthaler

Eine Vielzahl von Initiativen, um die Rolle der Frauen zu stärken
Anzahl nimmt zu

Frauenunternehmen

Kontakt

Beirat zur Förderung des weiblichen Unternehmertums

0471 945 610